Herzlich Willkommen beim SV Am Ettersberg

 


aktuelle Ergebnisse:


Aktuelle Trainingszeiten unserer Junioren:

 

 

Bambinis

 

 

F-Junioren

 

 

E-Junioren

Übungsleiter

 

Claudia Fiedler /

Christin Hopf

 

Toni Henke /

Chris Monden

 

Bernd Schachtschabel /

Christian Lemm

Trainingszeiten

 

Freitag (Halle) 17:00 - 18:00 Uhr

 

 

Dienstag 17:00 - 18:30 Uhr

Donnerstag 17:00 - 18:30 Uhr

 

Dienstag 17:30 - 19:00 Uhr

Donnerstag 17:30 - 19:00 Uhr



Heimsieg zum Saisonauftakt
Unsere 1. Männer hat zum Auftakt der Kreisliga Saison einen 2:1 Sieg gegen den FC Empor Weimar 06 errungen!
Die Tore erzielten Scheer und Pollmächer.
   
Für unsere Männer spielten an diesem Tag:
Guretzki(TW), Lehne, Sobeck, Scherff(55.Min Feldberg), Lemm, Heß, Koch(67.Min Manuel Weisel), Schubarth, Buschbaum(55.Min Mirko Weisel), Pollmächer(92.Min Becker), Scheer(MK)

 


DANKE

 

Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich bei Dipl. Kfm. Marcus Saal bedanken. Durch Ihn und die Postbank Immobilien GmbH hat unsere 1. Männermannschaft einen nagelneuen Satz Aufwärmshirts erhalten.

Tausend Dank für diese Unterstützung!😎



SV Windischholzhausen 04, ein nicht zu unterschätzender Gegner

  

Am Mittwoch, den 22.06.2022 ging es für die Ladys vom SV Am Ettersberg zum Trainingsspiel nach Windischholzhausen. Die 14 Spielerinnen und der Trainer Sven Kaufholz freuten sich auf die Partie, hatten aber auch viel Respekt vor dem Gegner.

  

Das Spiel begann für uns etwas nervös. Nach und nach fanden wir immer besser rein und so gelang uns in der 10. Minute, nach einem schönen Spielzug, der Führungstreffer zum 0:1 durch Anika Nürnberger. Das gab der Mannschaft Selbstvertrauen. Die Abwehr, mit der zum ersten Mal für unsere Mannschaft spielenden Sarah Bolt, stand sicher und so wurde jede Torchance des Gegners vereitelt. Auch unsere beiden Torfrauen waren uns wieder einmal in jeder Phase des Spieles ein verlässlicher Rückhalt.

  

Alle Spielerinnen kamen zum Einsatz und am Ende blieb es beim 0:1 Sieg für Ettersburg.

   

In einer gemütlichen Runde mit kühlem Getränk ließen wir den Abend ausklingen.

  

Wir bedanken uns bei den Damen aus Windischholzhausen für das faire Spiel, unseren mitgereisten Fans für den Support an der Außenlinie und freuen uns auf das Rückspiel am kommenden Mittwoch 19 Uhr auf dem heimischen Rasen in Ettersburg.

 


Heute möchten wir euch einige Impressionen unseres Kindersporttages zeigen.
An dieser Stelle noch einmal ein herzlicher Dank an alle Organisatoren und Helfer!

 


Dem Ziel ganz nah

 

Unsere Spendenaktion für einen Container auf dem Freizeitgelände war ein voller Erfolg. Zahlreiche Spenden haben uns über das Internet und auch persönlich erreicht.

 

Zum gestrigen Training unserer F-Junioren gab es dazu noch einen besonderen Gast.

Kevin Reichenbach, Mitarbeiter im Wahlkreisbüro von MdL Lena Saniye Güngör (DIE LINKE.), verfolgte die Trainingseinheit und hatte für uns eine Überraschung parat.

 

Der Verein Alternative 54 Erfurt e.V. unterstützt unser Vorhaben mit einer Summe von 500 Euro. Die Fußballjunioren strahlten bei der Scheckübergabe bis über beide Ohren.

 

Ein großes Dankeschön geht an MdL Lena Saniye Güngör und die Mitglieder des Vereins Alternative 54 Erfurt e.V.. Wir wissen Ihre Unterstützung für den Kinder- und Jugendsport sehr zu schätzen.

 

MdL Lena Saniye Güngör konnte leider krankheitsbedingt nicht persönlich erscheinen, hat uns aber eine Videobotschaft zukommen lassen. Wir wünschen ihr gute Besserung!

 

Wir möchten auch die Gelegenheit nutzen, uns bei allen andern Spendern recht herzlich für die tolle Unterstützung zu bedanken. Wir sind überwältigt!

 

Unser Container wird nach etlichen Verzögerungen nun hoffentlich Ende des Monats geliefert und steht dann pünktlich zum Familienfest am 04.06.2022 auf dem Sport- und Freizeitgelände. 

 


** Ein großer Tag für unsere Bambinis und F-Junioren **
  
Es war ein herrlich sonniger Samstag und das Wetter sollte nicht das einzig schöne für unsere Bambinis und F-Junioren sein.
Im Zuge des ersten Heimspieles in der Fair Play Liga in diesem Jahr wurden unsere F-Junioren mit neuen Trikots ausgestattet.
    
Die Trikots, welche in ihrer grün-gelben Farbkombination ein echter Blickfang sind, wurden über eine großherzige Aktion vom Reisecenter Rerik aus dem Hohen Norden gesponsert. Der Opa unserer F-Junioren Kicker Max und Emil ließ sich aber nicht lumpen und sponserte gleich noch einen weiteren Satz Trikots für unsere kleinsten Nachwuchskicker um seine Enkelin Emma.
  Als unsere Kiddies dann am Samstag alle gemeinsam auf das Spielfeld aufgelaufen sind, gab es nur strahlende und glückliche Gesichter. Voller Stolz haben sie ihre neuen Trikots tosendem Applaus ihren Eltern und Zuschauern präsentiert.
     
Danach wurden die Trikots „eingeweiht“. Während unsere jüngsten Kicker ein Freundschaftskick unter sich ausmachten, waren unsere F-Junioren gegen die Spielgemeinschaft SV 70 Tonndorf gefordert.
Unsere F-Junioren sind sehr gut in das Spiel hereingekommen und haben sich einige hochkarätige Chancen herausgespielt. Leider hatten wir etwas Pech bei den Abschlüssen. Durch eine hervorragende Einzelleistung und einen „Sonntagsschuss“ hatte der Gast aus Tonndorf am Ende knapp die Nase vorn. Aber unsere Kicker haben eindrucksvoll bewiesen, welche Qualitäten in ihnen steckt und das Aufgeben NIEMALS eine Option ist. Ganz starke Leistung Jungs und Mädels!
Nach dem anschließenden 9-Meter-Schießen haben, welches unsere Kicker klar für sich entscheiden konnten, ging der sonnige Samstag dann mit Wiener, Eis und Brause sehr erfolgreich zu Ende.
 
Wir möchten uns alle ganz herzlich für diese tolle Aktion und den schönen Tag bedanken. Unsere Kiddies freuen sich riesig über ihr neues Outfit.
   
An dieser Stelle möchten wir als Nachwuchskicker auch noch weiteren Menschen unseren herzlichsten Dank aussprechen:
Allen voran unserer lieben Sabrina und Juliane, die immer unermüdlich mit vollem Engagement, Tatendrang und Einsatzbereitschaft unsere Kiddies und natürlich unseren Verein unterstützen. VIELEN LIEBEN DANK.
  
Auch gilt unser Dank unserem Bürgermeister Jens Enderlein und unserem Vereinspräsidenten Bernd Kaufholz für ihre Unterstützung in allen Belangen unserer Nachwuchsarbeit. VIELEN DANK.
  
Und natürlich möchten wir den Eltern, Großeltern, Onkels, Tanten, Geschwistern und allen anderen Bekannten und Unterstützern unseren Dank aussprechen. Ohne eure Unterstützung wäre dies alles gar nicht möglich.
    
😎Die Nachwuchskicker vom SV AM Ettersberg😎

 


ACHTUNG AUFGEPASST!!!


Unsere Unterstützer